Mitten im Leben

Investoren der Turmstraße standen Rede und Antwort

Mit rund 100 Teilnehmern war die Standortkonferenz der CDU-Moabit zum "Neuen Gesicht der Turmstraße"  am 14.Mai mitten im täglichen bunten Leben derArminiushalle/Zunfthalle ein großer Erfolg.
Der große Zuspruch der Moabiter Bevölkerung dokumentiert auch das starke Interesse an künftigen Entwicklung des Stadtteils. Unter der Moderation von Volker Liepelt, dem Vorsitzenden der CDU-Moabit, erläuterten die Investoren für das Schultheiss-Areal, das ehemalige Hertie-Gebäude, das Ärztehaus "Moavitalis", für die Zunfthalle selbst sowie für den "Moa-Bogen" ihre Projekte. Auch Frau Dr. Beeliltz stellte für den Kunstverein Tiergarten die Pläne für dieses Jahr vor. Eine lebendige Diskussion über die "Chancen für Moabit" rundete den Abend ab.